Seleziona una pagina

Die Geschichte

Das Garni Dolcevita hiess Garni Mueller, es was Herr Mueller der das Hotel in den Jahren 1907 baute nur 2 Stockwerke hoch.
Nach circa 40 Jahren wurde das Garni an die Familie Staub verkauft, die den Namen Mueller beibehielten und das Garni von 2 Stockwerken auf 5 Stockwerke ausbaute.
Nach circa 25 Jahren wurde Garni Mueller von der Familie Moduli erworben.
Das Gartenhaeuschen wurde von der Familie in ein kleines reizendes Cottage umgebaut, das heute 2 Zimmer auf 2 Etagen anbietet.
Nach circa 25 Jahren war die Familie im Pensionsalter und sie entscheden das Garni zu verkaufen.
Hier werd die Geschichte Gegenwart: Garni Mueller  heisst heute Garni Dolcevita.

Wer Sind Wir

Wir sind die Familie Fonti, Susana, Stefano, der Neuamkoemmling Gilda und die geliebten Hunde Mango und Agata.
Nach Jahren in verschiedenen kulturellen und geografischen Umwelten gelebt, haben wir entschieden unser mehr als geliebtes Cape Town (Kapstadt) zu verlassen um uns im sonnigen Tessin niederzulassen.
Unsere Familie ist ein lustiges Mix: Stefano italienisch-deutsch, Susana Ispano-kubanisch-
Warum hat diese Familie in Locarno in der Schweiz ein Garni gekauft?
Die Frage is schnell beantwortet:
Auf den Reisen um die ganzen Welt haben wir viele verschidene Gastfreundschaften kennengelernt.
Dashalb sind wir sicher eine ganz persoenliche Gastfreundschaft zu bieten, die sicherlich unsere Gaeste zu schaetzen wissen.
Sie sollen sich wie in einem privaten Haus wohlfuehlen und ihren Ferien geniessen.
Mit der neuen Saison Andrea und Antonio  werden Ihnen die gleiche Gastfreundschaft bieten

Was Bieten Wir

Das Garni Dolcevita ist wie eine Boutique, etnische Einrichtung und Kunstgegenstaende aus Afrika und Kunst koennen direkt im Garni gekauft werden:

www.africanorientalcraft.com

Weiterhin bietet das Garni einen schoenen Garten, der den Gaesten zur Verfuegung steht, eine herrliche Aussicht auf den Lago Maggiore und natuerlich das bekannte Mittelmeerklima des Tessins.

Die Zimmer

Das Garni Dolcevita bietet Zimmer mit Balkon und Seesicht, das Cottage im Garten oder auch Zimmer zur Bergseite.

Alle Zimmer bieten:
wireless connection
Radiowecker
Doppelfenster
Kinderbetten auf Anfrage
Safe Service an der Reception.

Nuetzlische Auskuenfte

Das Garni ist ganz einfach zu erreichen:
Im Zug http://www.sbb.ch/it/ und dann mit der Seilbahn, direkt am Bahnhof; und auch zu Fuss von der Madonna del Sasso nach Locarno-Monti;
5 Minuten im Auto von Zentrum Locarno Richtung Orselina, via ai Monti, die Panoramastrasse.
Oeffentlicher Parkplatz steht zur Verfuegung.
Oder aber auch mit dem Bus Linie 32 vom Lido Locarno http://maggioreevalli.ticino.ch/15/common_details.jsp?id=992
Zu Fuss von der Altstadt Piazza Grande ueber den Weg del Carmelo nach Locarno-Monti (ca. 20 Min.)

Hotel Garni Dolcevita